CODESYS - das IEC 61131-3 Programmiersystem

Willkommen im offiziellen CODESYS - Forum von 3S-Smart Software Solutions | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
Aktuelle Zeit: Di Sep 17, 2019 2:44 pm

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Mär 07, 2019 10:09 am 
Offline

Registriert: Mo Aug 14, 2017 8:33 am
Beiträge: 45
Hallo Forum,

ich habe ein kleines Problem beim Rezepturverwalter.
Generell verwende ich eine PFC200 und CoDeSys V3.5 SP13 Patch2

Ich habe ein paar Rezepturen erstellt, die ich gerne via Betätigung eines Buttons von der Rezeptur lese und als aktuelle Werte verwende =Write. Das funktioniert super!
Falls ich nun Werte ändere, möchte ich diese aktuellen Werte bei Betätigung eines Buttons in die Rezeptur schreiben =Read. Das funktioniert generell auch gut.
ABER:
Wenn ich nun im CoDeSys die Rezeptur ansehe, wird mir nicht der Wert angezeigt, den ich in die Rezeptur geschrieben habe, sondern der alte Wert. Dies kann ich bis jetzt nur über das Kontextmenü mit "Rezepturen vom Gerät laden" aktualisieren. Hier wird mir dann noch die Information mitgeteilt, dass dies mit dem nächsten onlinechange übertragen wird.
Faktisch ist der Wert aber korrekt in der Rezepturdatei eingetragen und nur in der CoDeSys-Umgebung noch nicht aktualisiert.

Gibt es hierzu einen Befehl, der mir diese Werte aktualisiert. Mit "RecipeManCommands.xxx" finde ich nichts passendes...

Gruß Chris

Nachtrag:
Habe ich die aktuellen Werte in die Rezeptur geschrieben (via Programmcode mit RecipeManCommands.ReadAndSaveRecipe), werden diese Werte korrekt in der Rezepturdatei gespeichert. Mit "RecipeManCommands.WriteRecipe" kann ich diese dann auch korrekt als aktuellen Wert nehmen, falls dieser sich geändert hat. Im CoDeSys sind die Werte nicht aktualisiert. Bei Klick im Kontextmenü auf "Rezeptur schreiben" werden diese Werte aber dann auch auf die aktuellen Werte geschrieben...somit gibt es anscheinend zwei Rezepturlisten...eine, die ich über "RecipeManCommands" habe und eine, die ich über die CoDeSys Programmierumgebung habe.... Ich möchte das aber einheitlich haben.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi Mär 20, 2019 10:19 am 
Offline

Registriert: Do Sep 13, 2018 2:08 pm
Beiträge: 23
Ich habe das gerade mit der PFC200 und Codesys 3.5 SP14 Patch 1 probiert und kriege das auch nicht hin, dass das Fenster aktualisiert wird. Mir ist das nicht so wichtig. Allerdings ist mir noch aufgefallen, dass mit dem Aufruf von ReadRecipe die aktuellen Werte schon in die Datei geschrieben werden. Das hätte ich erst nach dem Aufruf von SaveRecipe erwartet. Im Rezepturverwalter stehen dennoch die alten Werte in der Rezeptur.

Vielleicht verstehe ich auch die Logik falsch...


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de