CODESYS - das IEC 61131-3 Programmiersystem

Willkommen im offiziellen CODESYS - Forum von 3S-Smart Software Solutions | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
Aktuelle Zeit: Do Nov 15, 2018 2:56 am

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi Okt 31, 2018 4:31 pm 
Offline
Häufiger Nutzer
Häufiger Nutzer

Registriert: Di Jul 24, 2007 4:17 pm
Beiträge: 116
Hallo

Produkt:
Product Description:WAGO 750-8202 PFC200 CS 2ETH RS
Order Number:750-8202
License Information:Codesys-Runtime-License
Firmware Revision:02.07.07(10)

allgemeine K-Bus Informationen aus dem Codesys
Name: Wago PFC200 interner Bus
Hersteller: 3S - Smart Software Solutions GmbH
Kategorien:
Typ: 288
ID: 0000 0001
Version: 3.5.13.0
750-553 K-Bus Informationen aus dem Codesys
Name: 75x-553 4AA, 0-20 mA
Hersteller: WAGO Kontakttechnik GmbH u. Co. KG
Kategorien:
Typ: 288
ID: 0000 0001
Modul-ID: 0229_75x_553
Version: 3.5.13.0
Bestellnummer: 75x-553
Beschreibung: 4-Kanal-Analogausgangsklemme 0-20 mA; Standard-Mapping
Beschreibung: Wago PFC200 interner Bus


Mir kommt vor daß der K-Bus NICHT stabil läuft (zumindest nicht konstant). Wenn ich daran nicht rumprogrammiere läuft es soso (mit den folgenden Einschränkungen.) Wenn ich das System programmiere, fällt der Bus mit einer Wahrscheinlichkeit von 25% komplett aus. Dann hilft nur noch STROM AUS - STROM EIN.

Ich habe unter anderem zwei 750-553 auf dem KBus (siehe Anhang)
Für ca. 10-50ms ändert sich der mA-Wert der Karten geringfügig, obwohl sich der Eingangswert nicht ändert.
Siehe Softwareauszug (fixer Wert wird DIREKT an die Karte gesendet)

Für weniger als 50ms (gehen die Analogausgänge mit dem Strom runter). In Wirklichkeit glaube ich der verliert den Wert komplett. Aber da das SOOO kurz ist sieht es aus als ob sich der Wert nur um ca. 10% verringert.

Wenn man nun GANZ KONZENTRIERT auf die grüne LED bei der 750-553 schaut, sieht man daß die im Abstand von ca.
8-10sec (unregelmäßig) für einen SEHR KURZEN Moment erlischt. Genau zu diesem Zeitpunkt passiert das mit der Reduktion der Ausgangsströme.

Ich habe bereits im Vorherigen EMail bemängelt, daß die 750-638 ebenfalls die K-Bus Kommunikation verliert. (Auch diese Klemme hat eine LED die die Busverbindung anzeigt) Diese Klemme bleibt ca. für 50-100ms dunkel. Das kann man eindeutig sehen. Auswirkungen hat es bisher dort keine (aber ich habe die noch nicht programmiert). Allerdings blinkt die ziemlich nervös, alle ca. 500ms kommt es zu einem Kommunikationsunterbruch.

Was mit den anderen Karten passiert weiß ich nicht. ABER vertrauenswürdig ist das nicht.

Für den Fall der 750-553 sollte ich eine schnelle Lösung haben.

Mit bestem Dank

Mg

Zur Info:
- Die Versorgungsspannung ist 27V (etwas zu hoch), leider kann ich sie nicht absenken, weil eine USV davor steht und die doppelte Batteriespannung die Versorgungsspannung ergibt.
- In der DIAGNOSTICS steht nichts. (leer, ich weiß nicht wie ich das aktivieren soll)


Dateianhänge:
test.jpg
test.jpg [ 108.21 KiB | 995 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi Okt 31, 2018 4:34 pm 
Offline
Häufiger Nutzer
Häufiger Nutzer

Registriert: Di Jul 24, 2007 4:17 pm
Beiträge: 116
Zumindest habe ich nun eine merkliche Verbesserung erzielt, wenn ich den Buszyklus-Task auf den Task der auf die E/A's wirkt, lege. Was ich da zwar genau mache weiß ich nicht. Die Beschreibung in der Hilfe habe ich nicht vollumfänglich kapiert.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de