CODESYS - das IEC 61131-3 Programmiersystem

Willkommen im offiziellen CODESYS - Forum von 3S-Smart Software Solutions | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
Aktuelle Zeit: Mo Sep 16, 2019 6:45 am

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Dez 19, 2013 3:31 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 07, 2011 7:55 am
Beiträge: 19
Wohnort: Hansastr. 27 - 32423 Minden
WAGO: Sehr wichtige Information zur Aktualisierung der Java™-Laufzeitumgebung

Die Firma Oracle hat zum 14. Januar 2014 ein Update der Java™-Laufzeitumgebung auf die Version 7u51 angekündigt, welches sich auch auf den Betrieb der WAGO-Webvisualisierung auswirken kann. Näheres dazu entnehmt Ihr/entnehmen Sie bitte dem Anwendungshinweis unter http://www.wago.de/produkte/produktkatalog/search.jsp?action=search&lang=de&q=a500690#appnotedetailsa500690de.

Oracle announced an update (7u51) for their Java™ runtime environment for the 14th of January 2014 which might have an impact on the use of the WAGO web visualization. For more details please have a look into our application note http://global.wago.com/en/products/product-catalog/search.jsp?action=search%20&lang=en&q=a500690#appnotedetailsa500690en.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Oracle hat ein bevorstehendes Update der Java™-Laufzeitumgebung angekündigt – dies kann sich auch auf den Betrieb von WAGO Controllern, PERSPECTO® CP-Geräten und WAGO-IO-IPCs auswirken. Da WAGO auf die Funktionalität von Drittsoftware keinen Einfluss hat, die Funktion der WAGO-Webvisualisierung aber eine Java™ Runtime auf den Visualisierungs-PCs voraussetzt, müssen Kunden, Betreiber und Anwender nach Update auf die neuste Java™-Laufzeitumgebungsversion - das offizielle Release auf die Version 7 update 51 (7u51) ist von Oracle für den 14. Januar 2014 angekündigt - Maßnahmen treffen, um den Betrieb der WAGO Webvisualisierung aufrecht zu erhalten. Leider können wir hier nur rechtzeitig diesen Hinweis zum weiteren störungsfreien Betrieb unserer Geräte geben, der durch eine Veränderung des Softwareumfelds durch Dritte notwendig wird.

Bei weiteren Fragen kannst Du/können Sie uns auch gerne unter den unten genannten Adressdaten direkt kontaktieren.

_________________
Ihr/Euer

WAGO Support Team
WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
http://www.wago.com
mailto:support@wago.com
phone: +49 (0) 571 887 - 555


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So Dez 22, 2013 8:29 am 
Offline
Häufiger Nutzer
Häufiger Nutzer

Registriert: Di Jul 24, 2007 4:17 pm
Beiträge: 143
Danke für den Beitrag,

1. Frage an das Codesys-Team: Ist die webVisu.jar+minml.jar die selbe die ich von Codesys 2.3.9.43 bekomme?
Wenn nein ... muß ich die webVisu.jar+minml.jar immer nach einem Download der Software übertragen. Und wenn "nein" was tue ich mit den ganzen Projekten, die die WEBVISU von Codesys verwendet? zB.: 3S Codesys SP PLCWinNT 2.4 oder WAGO IPC's oder andere

2. Frage an ALLE: Ich bekomme auch nach dem Download der WAGO-Dateien eine Hinweismeldung, daß die Dateien potenziell gefährlich sind. Kann diese Meldung umgangen werden?

3. Frage an WAGO: Ich habe mal testweise bei mir zu Hause das ganze Zeugs mit "WAGOupload.exe" runtergeladen. Da werden irgendwelche Backup's hochgeladen, die ich nicht brauche. Wenn ich so eine Menge von Daten bei meinen Kunden übers Netzwerk lade brauche ich Tage dafür. Gibts da nicht eine Kurzversion. Oder sollte ich lieber die "JAVA-update.bat" verwenden.

Vielen Dank für eine baldige Antwort

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So Dez 22, 2013 4:27 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jun 10, 2006 12:15 pm
Beiträge: 89
Wohnort: Weiden
Hi mg

Sende mir doch mal eine PM im http://www.sps-forum.de/
(Die PM im CoDeSys-Forum ist hier INAKTIV)

Gruß Karl

_________________
Karl

HLK-Homepage www.magnia.de
1-Wire-Forum (Versuch) http://www.magnia.de/index.php?option=c ... &Itemid=55


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo Dez 23, 2013 8:52 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 07, 2011 7:55 am
Beiträge: 19
Wohnort: Hansastr. 27 - 32423 Minden
Hallo mg,

zu Deinen Fragen
mg hat geschrieben:
2. Frage an ALLE: Ich bekomme auch nach dem Download der WAGO-Dateien eine Hinweismeldung, daß die Dateien potenziell gefährlich sind. Kann diese Meldung umgangen werden?

3. Frage an WAGO: Ich habe mal testweise bei mir zu Hause das ganze Zeugs mit "WAGOupload.exe" runtergeladen. Da werden irgendwelche Backup's hochgeladen, die ich nicht brauche. Wenn ich so eine Menge von Daten bei meinen Kunden übers Netzwerk lade brauche ich Tage dafür. Gibts da nicht eine Kurzversion. Oder sollte ich lieber die "JAVA-update.bat" verwenden.

können wir Folgendes beitragen:
zu 2.)
Die Meldung dürfte nicht mehr kommen, wenn Du die beiden Dateien webvisu.jar und minml.jar ausgetauscht hast. Die Dateien enthalten die Signatur, um diese Meldung zu umgehen, woraufhin nur noch eine Dialogbox ("Die digitale Signatur wurde verifiziert. Möchten Sie die Anwendung ausführen?", siehe unten) kommt, die - auf Wunsch einmalig - zu bestätigen ist. Sofern Du auch diese Meldung unterdrücken möchtest, musst Du nach dem Bestätigen in das Java Control Panel gehen, dort auf den Reiter "Sicherheit", dann auf "Zertifikate verwalten". Hier kannst Du nun das Zertifikat exportieren und auf einem anderen Rechner importieren. Das gleiche Verhalten erreichts Du aber auch wenn, Du "Inhalten dieses Urhebers immer vertrauen." anwählst.

zu 3.)
Wenn Du die JAVA-update.bat ausführst, dann wird WAGOupload in einem vorkonfigurierten Modus ausgeführt, sodass nach Wahl des Übertragungsweges (Ethernet oder seriell) nur noch die Adresse (IP-Adresse oder COM-Port) ausgewählt werden muss. Ein paar Klicks auf "Weiter" und (nur) die beiden Dateien werden übertragen. Das läßt sich alternativ (siehe Kapitel 3.1 des Anwendungshinweises a500690 http://www.wago.de/produkte/produktkatalog/search.jsp?action=search&lang=de&q=a500690#appnotedetailsa500690de) auch mit einem FTP-Client (beispielsweise Filezilla) oder auch der CODESYS-Entwicklungsumgebung per "Datei in Steuerung schreiben" (siehe Kapitel 3.2.2) oder auch über den Programmdownload, sofern die Dateien zuvor im "\Visu"-Ordner abgelegt wurden (siehe Kapitel 3.2.2), absolvieren.

Sofern die Dateien im "\Visu"-Ordner liegen, ist auch ein Teil Deiner Frage 1.) beantwortet. Ab diesem Moment werden bei jedem Programmdownload mit WebVisu die neuen Dateien mit auf die jeweilige Steuerung gelanden.

Bei weiteren Fragen kannst Du uns auch gerne unter den unten genannten Adressdaten direkt kontaktieren. Ansonsten wünschen auch wir ein frohes Weihnachtsfest und einen gesunden und erfolgreichen Start in das Jahr 2014.


Dateianhänge:
JAVA-Die digitale Signatur der Anwendung.png
JAVA-Die digitale Signatur der Anwendung.png [ 21.04 KiB | 1415 mal betrachtet ]

_________________
Ihr/Euer

WAGO Support Team
WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
http://www.wago.com
mailto:support@wago.com
phone: +49 (0) 571 887 - 555
Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de