CODESYS - das IEC 61131-3 Programmiersystem

Willkommen im offiziellen CODESYS - Forum von 3S-Smart Software Solutions | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
Aktuelle Zeit: Fr Aug 23, 2019 3:35 pm

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Feb 10, 2019 9:38 am 
Offline

Registriert: Mi Jan 09, 2019 12:02 pm
Beiträge: 6
Hallo Zusammen,

ich habe seit kurzem meine erste Codesys-Control-Win V3 auf einem Windows-Server System am Laufen. Das ganze Programm läuft bisher stabil und durchgehend. Mir ist allerdings aufgefallen, dass im Log des Device regelmäßig eine Fehlermeldung auftritt, die von der Komponente CmpSupervisor ausgelöst wird. Die genauen Fehlermeldungen habe ich im Screenshot angefügt.

Außer der Fehlermeldung konnte ich bisher noch kein anderes Fehlverhalten der Applikation feststellen. Es wäre mir aber dennoch lieber, wenn ich diesen Fehler beheben könnte.

Hat irgendjemand bereits einen solchen Fehler gehabt oder weiß jemand, an welcher stelle ich danach schauen kann? Im Internet suchen hat leider keinen Erfolg gebracht.

Ich verwende im Übrigen die 32bit-Variante von Codesys Control Win V3 und die Erweiterung BACnet SL. Falls weiter Informationen benötigt werden, bitte kurz durchgeben.

Vielen Dank vorab und viele Grüße


Dateianhänge:
Problem_Cmp_Supervisor.png
Problem_Cmp_Supervisor.png [ 60.3 KiB | 650 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: So Feb 10, 2019 3:30 pm 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3395
Hallo,
welche Version genau?
Grüße
Edwin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo Feb 11, 2019 1:39 pm 
Offline

Registriert: Mi Jan 09, 2019 12:02 pm
Beiträge: 6
Hallo,
bei der Control Win handelt es sich um die Version 3.5.14.0 (32bit) mit der BACnet-SL-Erweiterung auf Version 1.2.0.0.


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo Feb 11, 2019 3:23 pm 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3395
Hallo,

hm.. das sollte mit SP14 behoben, jedenfalls gab es dazu einen Bug Tracker Eintrag/Punk der mit 3.5SP14
released wurde.

Grüße
Edwin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di Feb 12, 2019 6:01 am 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3395
Hallo,

es sieht so aus, als ob der ScheduleTick länger als 10ms nicht drankommt, ist das system ausgelastet?
Ist das eine virtelle Maschine oder auf echtem PC?

Grüße
Edwin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di Feb 12, 2019 8:57 am 
Offline

Registriert: Mi Jan 09, 2019 12:02 pm
Beiträge: 6
Das ganze Programm läuft auf einer virtuellen Maschine. Ich habe allerdings auch keine Echtzeitanforderungen. Wird der Scheduler benötigt oder kann man ihn abschalten?

Viele Grüße


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di Feb 12, 2019 11:23 am 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3395
Hallo,

du könntest (sehe das eher als Workaround) mit folgenden Config (c:\ProgramData\CODESYS\CODESYSControlWinV\.......CODESYSControl.cfg File Eintrag
die Toleranz höher stellen.

[CmpSchedule]
SupervisorTimeoutMultiplier=1000

Grüße
Edwin


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de