CODESYS - das IEC 61131-3 Programmiersystem

Willkommen im offiziellen CODESYS - Forum von 3S-Smart Software Solutions | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
Aktuelle Zeit: So Dez 16, 2018 3:35 pm

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: SMC_GroupJog
BeitragVerfasst: Fr Sep 14, 2018 9:26 am 
Offline

Registriert: So Dez 25, 2016 11:24 pm
Beiträge: 6
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zum Funktionblock SMC_GroupJog aus der SoftMotion Robotics Bibliothek:

Bei Aktivierung des Funktionsblocks wird die Achsgruppe zunächst in den Ursprung des ausgewählten Produktkoordinatensystems bewegt, soweit zumindest meine Beobachtung in der Praxis.

Um nun festzulegen, wo das Ziel dieser Initialbewegung innerhalb des Aufbaus selbst liegt habe ich mithilfe von SMC_SetDynCoordTransformEx das Produktkoordinatensystem verschoben (ein Auslesen mit MC_ReadCoordinateTransform bestätigt dies).
Die Funktion GetPose() des implementierten SMC_IDynamicCS Interfaces zum Aufruf von SMC_SetDynCoordTransformEx gibt hierbei zunächst eine feste Position zurück.

Verwende ich nun jedoch wieder SMC_GroupJog hat sich die Zielposition der Initialbewegung nicht verändert und bleibt unbeeinbruckt vom vorangehenden Verschieben.
Ein erneutes Überprüfen mit MC_ReadCoordinateTransform zeigt, dass der Ursprung des Produktkoordinatensystems wieder zu seiner ursprünglichen Position zurückgesetzt wurde.

Mir ist nicht ganz ersichtlich was hier genau passiert und ich frage mich, ob es eine Möglichkeit gibt dieses Verhalten zu umgehen, da in meinem Fall die angefahrene Position innerhalb des verwendeten Roboters liegt.

Vielen Dank im Voraus für jegliche Hilfe!


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SMC_GroupJog
BeitragVerfasst: Mo Sep 17, 2018 6:57 am 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3019
Hallo,
dann halt hier ;-)

um die Initialbewegung zu vermeiden, die ja praktisch nie erwünscht ist, geht man normalerweise zu Beginn des Joggens so vor:

1. Mit SMC_GroupReadActualPosition die aktuelle Position im Produkt-Koordinatensystem auslesen
2. Mit MC_SetPosition die virtuellen Achsen, die für das Joggen verwendet werden, auf die ausgelesene Position setzen
3. MC_GroupJog starten

noch was es macht einen großen Unterschied, ob ein statisches (ortsfestes) Produkt-Koordinatensystem verwendet wird (MC_SetCoordinateTransform) oder ein dynamisches (SMC_SetDynCoordTransformEx, MC_TrackConveyorBeltm, ...)

Hoffe das hilft dir weiter.
Grüße
Edwin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: SMC_GroupJog
BeitragVerfasst: Mo Sep 17, 2018 2:00 pm 
Offline

Registriert: So Dez 25, 2016 11:24 pm
Beiträge: 6
Hallo Herr Schwellinger,

vielen Dank für Ihre Hilfe, das Jogging funktioniert jetzt tadellos.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de