CODESYS - das IEC 61131-3 Programmiersystem

Willkommen im offiziellen CODESYS - Forum von 3S-Smart Software Solutions | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
Aktuelle Zeit: Mo Jun 24, 2019 11:47 pm

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di Apr 02, 2019 12:29 pm 
Offline

Registriert: Do Sep 13, 2018 2:08 pm
Beiträge: 22
Hallo,

ich habe meine PFC200 auf die neuste Firmware 03.00.35(12) aktualisiert und versuche vergeblich, CODESYS for PFC200 3.5.14.10 zu installieren. Dabei erhalte ich folgende Meldungen:
Code:
[INFORMATION]   Befehl SSH auf root@192.168.0.10 ausführen: Laufzeitsystem stoppen
[INFORMATION]   Befehl SSH auf root@192.168.0.10 ausführen: Package: Altes entfernen
[INFORMATION]   Befehl SSH auf root@192.168.0.10 ausführen: Package: Bestehende CFG-Datei speichern
[INFORMATION]   Befehl SCP auf root@192.168.0.10 ausführen: Package: Neues Laufzeitsystem übertragen
[INFORMATION]   Befehl SSH auf root@192.168.0.10 ausführen: Package: Neues Laufzeitsystem installlieren
[FEHLER]        Fehlerausgabe: bash: ipkg: command not found

Ich konnte es so weit nachvollziehen, dass ipkg auch von der Shell aus nicht mehr geht. Dafür gibt es jetzt opkg. Allerdings klappt das auch nicht:
Code:
opkg install codesyscontrol_arm_pfc200_V3.5.14.10.ipk
Not selecting codesyscontrol 3.5.14.10 due to incompatible architecture.
Unknown package 'codesyscontrol'.
Collected errors:
 * opkg_solver_install: Cannot install package codesyscontrol.

Ich würde jetzt mal vermuten, dass die ipk-Datei nicht mit opkg kompatibel ist.

uname -a liefert:
Code:
Linux PFC200-41DB7A 4.9.115-rt93-w02.03.00_02+2 #1 PREEMPT RT Wed Mar 6 16:31:21  UTC 2019 armv7l GNU/Linux

bei der vorherigen Firmware war es:
Code:
Linux PFC200-41A0F0 4.9.47-rt37-w02.02.00_01+14 #1 PREEMPT RT Thu Jul 19 13:54:19 UTC 2018 armv7l GNU/Linux


Habe nun leider keine Idee mehr, wie es gehen könnte. Über WBM klappt es auch nicht, aber das hätte mich auch gewundert, wenn es schon auf der Shell nicht geht.

Grüße,
Jan


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di Apr 02, 2019 3:59 pm 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3323
Hallo Jan,

mit FW12 wurde der PacketManager ipkg durch opkg ersetzt,
sprich wir arbeiten daran das zu korrigieren.
Aktuell musst du einfach downgraden auf FW11 es geht leider nicht anders.
(Einfach mit SD Karte FW11 booten und damit solange arbeiten bis behoben - also nicht unbedingt notwendig auch gleich das
interne Flash auf FW11 zu downgraden)

Grüße
Edwin


Zuletzt geändert von Edwin Schwellinger am Mi Apr 03, 2019 6:27 am, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi Apr 03, 2019 5:27 am 
Offline

Registriert: Do Sep 13, 2018 2:08 pm
Beiträge: 22
Hallo Edwin,

danke, da weiß ich erstmal Bescheid. Super, dass ihr schon dran arbeitet!

Viele Grüße,
Jan


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di Apr 16, 2019 9:26 am 
Offline

Registriert: Do Sep 13, 2018 2:08 pm
Beiträge: 22
Hallo Edwin,

danke für das Package. Super, dass du an mich gedacht hast!

Ich konnte es soweit installieren und die Software läuft auch. Zwei Punkte sind mir aufgefallen:

  • Das alte Runtime Deploytool will natürlich noch immer ipkg aufrufen und meldet einen Fehler.
    Das auf der Steuerung zurückgelassene Package konnte ich über die Konsole mit opkg erfolgreich installieren.
    Ich nehme mal an, das Deploytool bekommt im Release auch ein Update.
  • CODESYS meldet, dass die Geräteversion im Projekt (3.5.14.10) älter ist als das Gerät (3.5.15.0)
    Die neue Gerätebeschreibung habe ich ja noch nicht und kann das Gerät nicht aktualisieren. Kann ich diese Meldung bedenkenlos ignorieren?

Grüße,
Jan


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di Apr 16, 2019 9:40 am 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3323
Hi,

danke für das Feedback!

Zitat:
CODESYS meldet, dass die Geräteversion im Projekt (3.5.14.10) älter ist als das Gerät (3.5.15.0)
Die neue Gerätebeschreibung habe ich ja noch nicht und kann das Gerät nicht aktualisieren. Kann ich diese Meldung bedenkenlos ignorieren?

Das kannst du wirklich ignorieren - weil man kann immer ne neurer Runtime Version auf der SPS haben wie
oben in CODESYS verwendet wird( Gerätebeschreibungsversion) da garantieren wir kompatibilität!

Grüße
Edwin


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de