CODESYS - das IEC 61131-3 Programmiersystem

Willkommen im offiziellen CODESYS - Forum von 3S-Smart Software Solutions | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
Aktuelle Zeit: Do Jun 27, 2019 10:29 am

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ethernet/IP
BeitragVerfasst: Mo Mai 27, 2019 9:27 am 
Offline

Registriert: Fr Mai 24, 2019 9:56 am
Beiträge: 4
Hallo, ich bin neu im Forum und auch bei CoDeSys.

wir wollen künftig CoDeSys v3 basierte Steuerungen in unseren Anlagen einsetzen. Dafür müssen wir über Ethernet/IP verschiedenen Geräten kommunizieren. Ich habe das jetzt mit 2 verschiedenen probiert und bin gescheitert. Vielleich kann mir hier ja jemand helfen.

Ich fange erstmal nur mit einem Gerät an um nicht zu viel Durcheinander zu stiften.

Ich habe also einen RaspberryPI auf dem die aktuelle CoDeSys Runtime im Demo-Betrieb läuft.
Für den RPI habe ich einen Ethernet-Adapter mit Ethernet/IP-Scanner und einem Wago 750-352 aus der EDS-DAtei angelegt.
Dann habe ich die Größe der Ein- und Ausgangsdaten eingestellt.

Sowohl CoDeSys wie auch Wago controller sagen, dass alles läuft aber ich kann im CoDeSys trotzdem nicht sehen, welche Eingänge an sind.

Hat dazu jemand eine Idee?

Wenn das läuft komme ich dann auf die Verbindung zu einem Fanuc-Roboter zu sprechen.

Gruß Holger


Dateianhänge:
Bildschirmfoto.PNG
Bildschirmfoto.PNG [ 90.49 KiB | 186 mal betrachtet ]
Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ethernet/IP
BeitragVerfasst: Mo Mai 27, 2019 10:07 am 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3325
Hi,
wenn die Spalte wo aktueller Wert steht "hellgrau" ist, bedeuet es das du in diesem Fall zwar Variablen gemappt hast,
aber diese nicht in deinem Projekt verwendest. ( Das ist Feldbus unabhängig so... nur Variablen die auch in POU's verwendet werden - werden auch naktualsiert)
Für das testen ohne echte Verwendeung in POU's könntest du unten rechts auf "immer aktualisieren 2" umschalten... dann werden die geupdated egal ob verwendet oder nicht.

Grüße
Edwin


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ethernet/IP
BeitragVerfasst: Mo Mai 27, 2019 10:53 am 
Offline

Registriert: Fr Mai 24, 2019 9:56 am
Beiträge: 4
Vielen Dank, das hat funktioniert. Oftmals ist es gar nicht viel was fehlt. :roll:

Jetzt versuche ich nochmal den Fanuc Roboter. Ich melde mich wenn ich wieder auf Probleme stoße.


Nach oben
   
 Betreff des Beitrags: Re: Ethernet/IP
BeitragVerfasst: Mo Mai 27, 2019 11:08 am 
Offline

Registriert: Fr Mai 24, 2019 9:56 am
Beiträge: 4
Fanuc läuft nun ebenfalls. Danke für die schnelle Hilfe.


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de