CODESYS - das IEC 61131-3 Programmiersystem

Willkommen im offiziellen CODESYS - Forum von 3S-Smart Software Solutions | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
Aktuelle Zeit: Mi Dez 11, 2019 9:48 pm

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi Aug 07, 2019 12:53 pm 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 12, 2019 9:10 am
Beiträge: 2
Hallo zusammen

Bin neu hier und es ist mein erster Beitrag. :)
Wir haben eine PLC, welches als ModbusTCP Master fungiert (wird nicht mit Codesys programmiert) und die Pilz PMCprimoC für die Ansteuerung von Servoantrieben im Einsatz. Die Kommunikation via ModbusTCP zwischen PLC und der Servokarte besteht inzwischen, jedoch stört mich eines sehr an Codesys:
Ich kann im Eintrag Ethernet >> ModbusTCP_Slave zwar die Anzahl Register und die Registeradresse (z.B. IW10) eingeben, jedoch werden die einzelnen Bitadresse automatisch vergeben. Die aut. Vergabe ist bei Regsiteradresse %IW10 dann laut Codesys "%QX20.0; %QX20.1; usw." statt "QX10.0". Habe bereits Hersteller von der Karte und Codesys um Hilfe gebeten, aber der Erste konnte nicht und der Zweite wollte nicht. :evil:

Habt jemand die gleichen Probleme? Konntet ihr das umstellen oder "lebt" ihr einfach damit?

Danke euh schon im Voraus


Dateianhänge:
Codesys ModbusTCP Slave Adressierung.jpg
Codesys ModbusTCP Slave Adressierung.jpg [ 146.05 KiB | 473 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Do Aug 08, 2019 3:51 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Aug 08, 2015 9:01 am
Beiträge: 56
Das liegt wohl am Adressierungsmodell von Codesys.


Dateianhänge:
20190808_054859.jpg
20190808_054859.jpg [ 98.94 KiB | 456 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo Aug 12, 2019 3:38 pm 
Offline
Häufiger Nutzer
Häufiger Nutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 07, 2005 1:22 pm
Beiträge: 198
Wohnort: Bei Ulm
Moin

Mal davon abgesehen dass ich das Addresierungsmodell so wie es ist völlig in Ordnung finde (Ich weiß, S7 Programmierer sehen das anders...)
gab es in der V2.3 die folgende Option in den Zielsystemeinstellungen:

Byte-Adressierung
aktiviert: die Adressierung erfolgt byte-weise (z.B. var1 AT %QD4 erhält Startadresse %QB4)

Ich denke das hätte die Änderung zur Folge die du dir wünschst.
Leider kenne ich diese Option aus V3 nicht.

Gruß Erik

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mo Aug 12, 2019 3:48 pm 
Offline
Häufiger Nutzer
Häufiger Nutzer
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 07, 2005 1:22 pm
Beiträge: 198
Wohnort: Bei Ulm
Zitat:
"Habt jemand die gleichen Probleme? Konntet ihr das umstellen oder "lebt" ihr einfach damit?"


Ich sehe das Problem gar nicht. :lol:

Wenn man sich mal eine Speicherbelegung vor Augen führt, dann liegen die Daten ja folgendermaßen:
Byte 0 / Byte 1 / Byte 2 / Byte 3 / Byte 4 usw...
Wort 0 / Wort 1 / Wort 2
DWORD 0 / DWORD 1

Folglich kann ja Wort 1 nicht bei Byte 1.0 anfangen, denn da liegt ja noch die 2. Hälfte von Wort 0.
Und DWORD 1 kann erst ab Byte 4 loslegen

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten...


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di Aug 13, 2019 7:48 am 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 12, 2019 9:10 am
Beiträge: 2
Danke für eure Antworten! Ja wie schon bemerkt komme ich aus der "SIEMENS Welt" und dort wäre es QW10 --> QX10.0, QX10.2, etc. und nächstes Word QW12.

Gruss Alper


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de