CODESYS - das IEC 61131-3 Programmiersystem

Willkommen im offiziellen CODESYS - Forum von 3S-Smart Software Solutions | A member of the CODESYS Group
Deutsche Version English version russian version 
Aktuelle Zeit: Sa Dez 14, 2019 7:56 am

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CAN-Objekte in Beckhoff EL6751-0010
BeitragVerfasst: Di Aug 13, 2019 3:30 pm 
Offline

Registriert: Fr Dez 28, 2018 12:19 pm
Beiträge: 14
Moin,

ich möchte eine WAGO PFC200 CAN-SPS über CAN mit einem Beckhoff-CANopen-Slave Modul EL6751-0010 verbinden.

In Codesys habe ich die EL6751 Klemme bereits integriert. Jedoch kann ich keine weiteren Mappings einrichten, da ein- und ausgangsseitig nur "Output Network Variable Int161" bzw. "Input Network Variable Int161" konfiguriert ist.

Kann ich weitere Objekte anlegen, die ich dann auf Codesys-Variablen mappen kann? Oder geht das nur manuell im *.eds-File?

Screenshot und *.eds vom EL6751 im Anhang.

Wie kann ich die kompletten 32 PDO pro Richtung nutzen?

Die gemappten Objekte sind grau hinterlegt. Ich kann das mapping nicht ändern oder löschen. Nur das ganze PDO lässt sich löschen.

VG,
Marcel


Dateianhänge:
screen.png
screen.png [ 94.3 KiB | 523 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: Di Aug 13, 2019 4:38 pm 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3570
Hallo,
denke du musst die "richtigen" Geräte selektieren.. nicht die die über den ESI Import kommen,
sondern die die mit CODESYS mitinstalliert werden. ( zu erkennen an der Versionsnummer)
Grüße
Edwin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: Mi Aug 14, 2019 6:07 am 
Offline

Registriert: Fr Dez 28, 2018 12:19 pm
Beiträge: 14
Guten Morgen Edwin,

danke für Deine Hilfe! Verstehe aber leider nicht, was du meinst. eds ist von Beckhoff, dort gibt es auch nur eine Version (siehe Anhang).

Nochmal zum Verständnis, was ich machen möchte:
Anlage A läuft mit PFC200 und Codesys. PFC200 ist CANopen Manager für diverse Busstationen und Geräte.
Anlage B ist eine EtherCAT-Anlage und enthält einen EL6751-0010 (CANopen-Slaveklemme)

Das CAN-Netz von A soll um den CAN-Teilnehmer EL6751-0010 erweitert werden, um Prozessdaten zwischen A und B auszutauschen.

D.h. Codesys-seitig betrachte ich EL6751-0010 als normalen Slave, bei dem ich aber definieren muss, welche Codesys-Variablen in welchen PDO übertragen werden......

Hast du mal in ein leeres Codesys-Projekt die EL6751-0010 integriert und dir das PDO-Mapping angesehen? Ist grau hinterlegt und kann ich nicht bearbeiten. Es ist nur jeweils ein Objekt pro Richtung mappbar (das Default-Objekt für RxPDO1 und TxPDO1).

VG,
Marcel


Dateianhänge:
screen.png
screen.png [ 48.08 KiB | 498 mal betrachtet ]
Nach oben
   
BeitragVerfasst: So Aug 18, 2019 7:51 am 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3570
Hi,
häng doch mal das EDS ran... das fehlt.
Könntest natürlich auch eine EL6692 und beim PFC einfach den Ethercat Master auf dem 2. Port verwenden....!
(Ethernet Port umschalten auf nicht mehr geswitched)...
Grüße
Edwin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So Aug 18, 2019 8:53 am 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3570
ok, hab das EDS, aber kann man ja keine PDO's mappen
das dieses EDS es so wie es umgesetzt ist nicht zuläßt.
So kannst jedenfalls nichts zusätzlich mappen. Entweder EDS ändern ( aber die Frage ob das klemme überhaupt unterstützt...)
Also eher Plan B.

Grüße
Edwin


Nach oben
   
BeitragVerfasst: So Aug 18, 2019 8:54 am 
Offline
Site Admin

Registriert: Mo Sep 05, 2005 8:42 am
Beiträge: 3570
ok, hab das EDS, aber kann man ja keine PDO's mappen
das dieses EDS es so wie es umgesetzt ist nicht zuläßt.
So kannst jedenfalls nichts zusätzlich mappen. Entweder EDS ändern ( aber die Frage ob das klemme überhaupt unterstützt...)
Also eher Plan B.

Grüße
Edwin


Nach oben
   
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de